Back Jul. 23, 2021

Tipps für abfallarmes Arbeiten zu Hause

In Zeiten von Covid-19 ist die Telearbeit zur neuen Norm geworden. So oft wie möglich sollen die Menschen von zu Hause aus arbeiten, aber wie macht man das abfallarm? Low-Waste ist ein Konzept, das Ihnen den Abfall so bewusst wie möglich macht und Sie dazu anregt, weniger zu verschwenden. Nutzen Sie diese Tipps für Ihre ersten Schritte zu einem abfallarmen Lebensstil bei der Arbeit von zu Hause aus!

via GIPHY 

Tipp 1: Bewegen Sie Ihren Schreibtisch

Nutzen Sie die Sonne als Lichtquelle so oft wie möglich. Stellen Sie Ihren Schreibtisch in die Nähe Ihrer Fenster, damit die Sonne Ihren Arbeitsplatz tagsüber beleuchten kann. Dadurch müssen Sie weniger oft das Licht einschalten. Wechseln Sie zu LED-Leuchten, wenn Sie Ihre Beleuchtung einschalten müssen.

Tipp 2: Reduzieren Sie Ihren Papierverbrauch

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihren Papierverbrauch zu reduzieren.

Versuchen Sie anfangs, nur dann zu drucken, wenn Sie es wirklich müssen.

Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Online-Agenda und von Online-Notizen. Dafür gibt es alle möglichen Apps, man denke nur an Evernote oder Google Calendar.

 

via GIPHY

Tipp 3: Weg mit dem Einwegplastik

Verwenden Sie eine Wasserflasche oder Karaffe und füllen Sie diese mit Leitungswasser. So müssen Sie keine Flaschen mehr kaufen und tun sowohl Ihrem Geldbeutel als auch der Umwelt einen Gefallen. Ist Ihr Leitungswasser nicht sofort trinkfertig? Dann kaufen Sie einen Wasserfilter, um das Wasser zu reinigen.

Tipp 4: Löschen des Papierkorbs

Ein etwas seltsamer Tipp, mag man zunächst denken, aber es steckt eine Logik dahinter. Indem Sie Ihren Mülleimer nicht mehr an Ihren Schreibtisch stellen, fangen Sie an, bewusster darüber nachzudenken, was Sie wegwerfen. Der Abfall verschwindet nicht einfach von Ihrem Schreibtisch, sondern Sie werden damit konfrontiert, was Sie wegwerfen und ob Sie es überhaupt brauchen.

 

via GIPHY

Tipp 5: Sorgen Sie für einen sauberen Arbeitsplatz

Versuchen Sie, Ihren Schreibtisch so oft wie möglich aufzuräumen und allen Dingen einen festen Platz zu geben und die unnötigen Dinge zu entfernen. Ein sauberer Arbeitsplatz sorgt für weniger Stress, mehr Motivation und damit für einen besseren Output. Das einzig richtige abfallarme Reinigungsmittel ist natürlich BRAUZZ. all-purpose cleaner. Mit diesem 100% biologisch abbaubaren und plastikfreien Einwegprodukt lassen Sie Ihren Arbeitsplatz erstrahlen!

Das Starter-Set

Das Starter-Set

€39,00

Produkt ansehen

Die Verschmutzung durch Mikroplastik und wie sie unsere Ozeane bedroht

Die Verschmutzung durch Mikroplastik und wie sie unsere Ozeane bedroht

Müssen wir jemanden darüber informieren, dass die Art und Weise, wie Plastik in unserer Gesellschaft verwendet wird, Auswirkungen auf den...

Mehr lesen
Die Umweltbelastung durch herkömmliche Reinigungsprodukte

Die Umweltbelastung durch herkömmliche Reinigungsprodukte

Reinigung ist etwas, das wir fast täglich nutzen, um unser Zuhause zu einem gepflegten Ort zu machen. Ein gerade komplett...

Mehr lesen
Schwämme und Tücher - heimliche Verschmutzer

Schwämme und Tücher - heimliche Verschmutzer

Wenn Sie versuchen, die Umweltbelastung bei der Reinigung zu reduzieren, ist die Wahl des richtigen Reinigungsprodukts das erste, was Ihnen...

Mehr lesen
Die große Frühjahrsputz-Roadmap:

Die große Frühjahrsputz-Roadmap:

Der 21. März markiert den Beginn des Frühlings. Nach ein paar dunklen Monaten ist es an der Zeit, den angesammelten...

Mehr lesen